Sie sind hier

Aktuelle Aktionen

Birlikte gibt's jetzt auch zum Tragen

birlikte.spreadshirt.de

Setze auch Du ein Zeichen der Solidarität - Birlikte gibt's jetzt auch zum Tragen bei birlikte.spreadshirt.de.

Im Juni 2014 jährt sich zum zehnten Mal der Tag, an dem rechtsextreme Terroristen ein im vereinigten Deutschland beispielloses Attentat verübten. Mitglieder des selbsternannten „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) zündeten vor dem Friseursalon Özcan in der Keupstraße eine Nagelbombe. 22 Menschen wurden verletzt, vier davon schwer. Dass es keine Toten gab, grenzt an ein Wunder. Denn die Explosionskraft der mit über 700 Zimmermannsnägeln bestückten Bombe hätte ausgereicht, um Dutzende Menschen in den Tod zu reißen. Bis heute sind viele Anwohnende von den Ereignissen traumatisiert. Die ermittelnden Behörden und der damalige Bundesinnenminister schlossen jedoch einen rechtsextremen Anschlag aus. Vielmehr sei von „Auseinandersetzungen im Milieu“ auszugehen. Erst sieben Jahre später wurde bekannt, dass die Terroristen nicht nur diesen Anschlag ausführten, sondern nach heutigem Erkenntnisstand bereits im Januar 2001 einen Sprengstoffanschlag auf ein iranisches Lebensmittelgeschäft in der Keupstraße verübten und in einer brutalen Mordserie zwischen 2000 und 2007 zehn Menschen töteten.

Jetzt, zehn Jahre später, hat sich ein einmalig breites Bündnis aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft zusammengeschlossen. „Wir, die wir diese rassistische Mordserie nicht für möglich gehalten haben, stehen in der Verantwortung. Wir können nicht ungeschehen machen, was passiert ist. Aber jetzt, da die Gefahr klar benannt ist, wollen wir zusammenstehen!“, so das Bündnis, dem auch die Amadeu Antonio Stiftung angehört. „Wir schließen uns dem an, was sich Semiya Şimşek, die Tochter des im Jahr 2000 von den NSU-Terroristen ermordeten Enver Şimşek, von Herzen wünscht: »Wir alle, gemeinsam, zusammen, nur das kann die Lösung sein«“.

Das Bündnis ruft dazu auf, am 7., 8. und 9. Juni 2014 in Köln-Mülheim zusammen zu kommen, um an die Opfer des rechten Terrors zu erinnern, zu debattieren, ein großes Kunst- und Kulturfest zu feiern und auf einer Kundgebung gegen Rassismus und für solidarischen Zusammenhalt zu demonstrieren.

Wer dafür noch was zum Anziehen benötigt, findet hier das passende T-Shirt: birlikte.spreadshirt.de. Denn Birlikte gibt's jetzt auch zum Tragen - setze auch Du ein Zeichen der Solidarität!

Verwandte Artikel: 
Projekte
Aktuelle Aktionen
Projekte
Aktuelle Aktionen